Alarmprobe ohne Feuer aber mit der Freiwilligen Feuerwehr Berkersheim


Als der Alarm in der Schule ausgelöst war, verließen alle 135 Kinder
mit Ihren Lehrerinnen vorschriftsmäßig die Klassenräume und stellten
sich zum Durchzählen in der Straße "Im Geiersrain" auf. Dann kam
das große Feuerwehrauto und fuhr auf den Schulhof. Alle durften
sehen, was sich in dem Auto alles befindet. Stefan Polzin und seine
beiden Begleiter beantworteten alle Fragen.