6.1. Aktivitäten der Eltern

Die Eltern der Kinder sind in vielfacher Weise an der Arbeit in der Schule beteiligt: z.B. bei der Vorbereitung und Durchführung von kleinen und großen Festen, bei Ausflügen, bei Sport- und Spielfesten, beim Kochen, bei größeren Bastelaktionen. Sie organisieren die Bücherausleihe mit. Ihre Hilfe kommt den Kindern direkt zugute, weil so Aktivitäten möglich werden, die die Lehrerinnen alleine nie durchführen könnten. Außerdem wird den Kindern auf diese Weise deutlich, dass ihre Eltern am Schulleben teilhaben. Nicht zuletzt hilft der Austausch zwischen Eltern und Schule bei der gemeinsamen Erziehung der Kinder.

Eltern engagieren sich jedoch auch bei handwerklichen Vorgaben, so wurde beispielsweise der Computerraum von Eltern renoviert.

 

Elternmitarbeit:

 


Zurück zum Inhaltsverzeichnis