Schulordnung

Unsere Schulregeln:

In unserer Schule soll sich jeder wohl fühlen, Spaß haben, lachen und lernen dürfen. Deshalb müssen alle freundlich, höflich, hilfsbereit und rücksichtsvoll miteinander umgehen.

  • Wir sind nett und respektvoll zueinander.
  • Wir hören auf das Nein und Stopp anderer (Stopp-Regel).
  • Wir helfen uns gegenseitig.
  • Wir hören einander zu.
  • Wir lösen einen Streit gemeinsam.
  • Wir bitten um Entschuldigung.
  • Wir verhalten uns so, dass wir uns selbst und andere nicht gefährden.

Unsere Schulhof- und Pausenregeln

  • Wir bleiben auf dem Schulgelände.
  • Wir verbringen die Pausen grundsätzlich draußen, wenn es nicht regnet.
  • Wir nutzen alle Spielgeräte zweckgemäß und sorgsam.
  • Wir betreten und verlassen das Schulgelände nur durch das Haupttor.

Unser Schulgebäude

  • Wir betreten und verlassen das Schulgebäude nur durch den Haupteingang.
  • Wir halten uns nur nach Absprache in den Lichthöfen und Treppenhäusern auf.
  • Wir benutzen zum Wechsel in ein anderes Stockwerk ausschließlich die Treppe im Foyer.
  • Wir toben nicht auf den großen Stufen im Foyer.
  • Wir werfen im Gebäude keine Gegenstände.
  • Wir halten uns an die Garderobenregeln.
  • Wir tragen Hausschuhe.
  • Wir sind im Schulgebäude leise und rennen nicht.

Unsere Mensa

  • Wir respektieren die Anweisungen des Küchenpersonals.
  • Wir verhalten uns leise und halten uns an allgemeine Tischmanieren.
  • Wir verlassen unseren Platz ordentlich und räumen unser Geschirr selbstständig ab.

Unsere Toiletten

  • Wir verlassen die Toilettenräume in sauberem Zustand.
  • Wir benutzen nur so viel Toilettenpapier wie erforderlich.
  • Wir betätigen nach Benutzung der Toiletten die Toilettenspülung und waschen uns die Hände mit Seife.
  • Wir nutzen die Toiletten nicht als Aufenthaltsraum.